Schlagwort-Archive: Theater

Theater: Vom Zuhören und Dazugehören

Das Theaterprojekt „Vom Zuhören und Dazugehören“ hat uns letzten Mittwoch begeistert.

„Diskriminierung und Rassismus gehören zum gesellschaftlichen Alltag. Trotz dieser Alltäglichkeit haben die meisten Menschen Schwierigkeiten, beide Phänomene identifizieren zu können – sowohl Kinder als auch Erwachsene. Was ist denn Diskriminierung? Und wann fängt Rassismus an?“

„Die Grundschule ist einer der wenigen Orte, an dem Kinder aus allen Gesellschaftsschichten und mit allen möglichen Hintergründen noch zusammen kommen, ein Ort der Vielfalt. Deswegen richtet sich unser Angebot in erster Linie an die vierte Klassenstufe (…).“ (aus dem Flyer des Projektes)

September 2018, Klasse 4a

 

Werbeanzeigen

nach dem Musical: tragende Rolle

Die Kulissen müssen irgendwie wieder zurückkommen…

Nico holte mit ein paar Schülern unser schönes Bühnenbild zu Fuß zurück zur Schule.

Danke an alle Träger!!

DSC_0242 DSC_0241

Projektwoche zum Musical

Projektwoche – 15.2.-19.2.2016

In der Schule wimmelt es derzeit von fleißigen Bühnenbauer, Requisitenbastlern und Kostümbildnern. Außerdem wird für die Aufführung Ende Februar geprobt.

Alles für das Musical: „Tuishi Pamoja“. (24. und 26.02. in der Waggonhalle!)

Hier ein paar Eindrücke

Musical: Das geheime Leben der Piraten

Besuchen Sie unser neues musical:

Das geheime Leben der Piraten
von Andreas Schmittberger

Das geheime Leben der Piraten 3

Käpt‘n Danton und seine Piraten dümpeln in lauen Gewässern. Vor Langeweile droht schon Meuterei, – aber was ist das? Eine Flaschenpost! Sie verrät das Versteck eines Schatzes. Also macht sich die Crew der „Esmeralda“, begleitet von Ihren Gefangenen, Prinzessin Filomena und ihrer Gouvernante Donna Dolores, auf die Suche nach der geheimnisvollen Schatzinsel. Sie erwarten schreckliche Gefahren und einige Überraschungen.

Die Kinder der Geschwister-Scholl-Schule präsentieren das Musical mit Tanz, musikalischer Begleitung und Gesang.

Leitung: Silke Ghiai, Dorith Neumeyer, Tine Möller

Waggonhalle, Marburg

Termine: Mo, 18.3. 16 Uhr

Do, 21.3. 16 Uhr

20130318-215927.jpg