Schlagwort-Archive: musik

Konzert Blindfische

Auftritt der Band „Blindfische“:

Wehrda, Mai 2018

 

Kursangebot 2019/20

2. Quartal (ab 1.11.)

  • Höhlen bauen – AKSB
  • Weihnachtsmusik – Frau Ghiai, Frau Möller
  • Freundschaftsbändchen knüpfen – Frau Neff
  • Badminton
  • Drachen bauen – Herr Heber

Musik machen

1. Quartal

  • Spiele drinnen und draußen – Herr Heber
  • Teamwork (zusammen spielen, knobeln und Spaß haben) – AKSB
  • Badminton
  • Forschen – Staunen – Verstehen – Frau Neff
  • Werken mit Papier, Kleber, Holz und Werkzeugen – Frau Weitzel

 

Geschwister-Scholl-Schule Marburg

Kurse (Donnerstags, 5. und 6. Stunde)

Herbstferien – Weihnachtsferien 2017/Januar 2018

Ukulele

  • Backen und Basteln
  • Drachenbau
  • Mädchenclub
  • Weihnachtsorchester
  • Basketball

img_20171204_103615-979x1305-959803217.jpg

Nach den Kursen ist auf dem Schulhof (Anfang der Betreuungszeit) immer einiges aus den Kursen zu sehen oder zu hören. Manche haben noch ein Lied oder einen Rhythmus aus dem Weihnachtsprogramm auf den Lippen oder im Ohr, andere testen ihre Drachen, wieder andere haben rote Gesichter vom Sport oder verteilen Waffeln aus dem Backkurs.

Sommer-Herbst 2017

  • Weltraum
  • Drachenbau
  • Nähen
  • Tanzen und Musizieren
  • Basketball

Ursprünglichen Post anzeigen

Galerie

Musik-AG

Diese Galerie enthält 9 Fotos.

Letzte Vorbereitungen für den Auftritt auf dem Marktplatz. Am 8.12. haben wir alle sehr konzentriert die eingeübten Lieder geprobt. Fast alles klappt schon. Wir sind gespannt auf den Auftritt. Wir spielen: das Schneemannlied, Singen wir im Schein der Kerzen, Midnatt … Weiterlesen

Weltkindertag 2016

Fotos: C. Greulich

Etwa 20 Schüler der GSS traten am sonnigen Sonntag auf dem Weltkindertag an der Waggonhalle auf.
Fröhlich schmetterten sie das Schullied und „Puck, die Stubenfliege“.

25.09.2016

Bild

Jahreszeitenfeste

Jahreszeitenfest am 22.09.2016

Diesmal trafen wir uns schon um 8:15 Uhr zum Jahreszeitenfest.
Da an diesem Tag auch unsere „Zu Fuß zur Schule“-Aktion startete, sangen wir „Ich gehe heut zu Fuß“…

Es gab interessante, lustige und schöne Beiträge.

Hier ein paar Fotos:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Das Jahreszeitenfest am 7. Juni 2016

Wir haben gesungen. Die ganze Schule hat gesungen. Wir haben ein Flötenstück vorgespielt. Von der vierten Klasse gab es ein Klatschstück. Da konnten wir alle mitmachen.

Michel, 1b

Die Erstklässler waren gut.

Die Zweitklässler waren cool.

David, 1b

Alle waren in der Turnhalle. Die vierte Klasse hat irgendein Klatschstück aufgeführt. Und die zweite Klasse hat geflötet. Wir haben auch geflötet. Und die dritte Klasse hat gerappt. Frau Andersen hat alles immer gesagt, was die machen und wer auf die Bühne kommen soll. Dann war es fertig.

Julius, 1b

Wir sind die Turnhalle gegangen und Frau Andersen hat die 1b aufgerufen. Dann haben wir geflötet. Johann hat gerappt.

Amelie, 1b

Wir haben geflötet in der Turnhalle. Frau Fröhberg hat mit uns geflötet.

Muneet, 1b

Das Jahreszeitenfest

Es war sehr toll. Ein paar Eltern waren da.

Alle Klassen haben toll gesungen.

Auch wenn es uns mal nicht gefallen hat, haben wir zugehört.

Die dritte Klasse hat gut gerappt.

Carl, Philipp, Armen, 1b

Wir waren in der Turnhalle. Die vierte Klasse hat geklatscht. Veit hat gerappt.

Andre, Hamid, 1b

Die Kinder kamen rein.

Es war schön.

Cem kam rein gefahren in die Turnhalle.

Wir haben geflötet.

Gino, Samara, 1b

Alle waren in der Turnhalle und die zweite Klasse hat geflötet.

Die Klasse 1b hat auch geflötet.

Aber die 1a hat nicht geflötet. Die hat Lieder gesungen.

Und die dritte Klasse hat gerappt.

Und die vierte Klasse hat uns Bücher geschenkt und die vierte Klasse hat einen Klatscher gemacht.

Sarah, 1b

Alle waren in der Turnhalle und Julius war nicht oben.

Wir haben geflötet.

Die vierte Klasse hat der Bücherei Bücher geschenkt.

Safinia, 1b

Projektwoche zum Musical

Projektwoche – 15.2.-19.2.2016

In der Schule wimmelt es derzeit von fleißigen Bühnenbauer, Requisitenbastlern und Kostümbildnern. Außerdem wird für die Aufführung Ende Februar geprobt.

Alles für das Musical: „Tuishi Pamoja“. (24. und 26.02. in der Waggonhalle!)

Hier ein paar Eindrücke

Tuishi Pamoja – Musical 2016

 

Tuishi pamoja

(Eine Freundschaft in der Savanne)

Musical für 6- bis 12-Jährige von Sandra Engelhardt (Text) und Martin Maria Schulte (Musik)

Tuishi pamoja (sprich: tuischi pamodscha) ist Swahili und bedeutet „Wir wollen zusammen leben“.

Machen Streifen wirklich doof? Und stimmt es, dass man mit langhalsigen Tieren sowieso nicht vernünftig reden kann? Wichtige Fragen für das Giraffenkind Raffi und das kleine Zebra Zea. Seit Jahren leben ihre Herden nebeneinander, aber denkt ihr, sie würden miteinander reden? Zum Glück sind da noch die pfiffigen Erdmännchen. Und der Angriff der Löwen, der ausnahmsweise mal was Gutes bewirkt.

Eine Geschichte über Vorurteile, Freundschaft und Toleranz mit afrikanisch-grooviger Musik, zu der man sich einfach bewegen muss!

(Aufführungsdauer: ca. 45 min.)

Ein musikalisches Theaterstück des Musicalkurses der Geschwister-Scholl-Schule für Kinder und Erwachsene.

Leitung: S. Ghiai, C. Möller und D. Neumeyer

Musical GSS 2016

Musical GSS 2016

Das Schullied der GSS

IMG_7278

„Kennt ihr die Geschwister-Scholl-Schule in Marburg an der Lahn?“

Hier gibt es das Schullied zum Herunterladen!

Viel Spaß…

Schullied

 

Mitmachkonzert 2015

30. April 2015

Am 30.April trafen sich GSS, Waldschule Wehrda und OUS Gossfelden zu einem gemeinsamen Mitmachkonzert in der Evangeliumshalle in Wehrda.

Wir haben sehr viel gemeinsam gesungen und getanzt und jede Schule hatte eine kleine eigene Aufführung. Mit dem Sockentheater unserer Vorklasse hatten alle sehr viel Spaß!

PS: Quodlibet: lat. wie es beliebt – ein Musikstück, das aus verschiedenen Musikstücken zusammengestellt wird; diese Melodien erklingen gleichzeitig!!

Sherin schrieb:

„Das Mitmachkonzert

Um 8 Uhr fing die Schule an. Als erstes haben wir bis 8:25 Uhr gestickt. Dann haben wir gefrühstückt. Um 8:40 Uhr machten wir uns auf den Weg. Wir sind sehr lange gelaufen, bis wir endlich da waren. Vorne an der Evangeliumshalle waren bunte Schilder, auf denen stand wo die verschiedenen Umkleidekabinen der Schulen waren.

Froh darüber, dass wir endlich da waren, gingen wir in die Halle und suchten unsere Plätze.

Es waren auch noch zwei andere Schulen dabei – die Waldschule Wehrda und die Schule aus Goßfelden. Als schließlich alle da waren, begann das Mitmachkonzert auch schon. Die Lieder, die mir am besten gefallen haben, waren „Hands up“, „Let’s keep fit“ und „Singing in the rain“. Zwischendrin wurden an alle Schulen Urkunden verteilt. Schnell ging das Mitmachkonzert vorbei und wir gingen den Waldweg zurück in die Schule.“

Weltkindertag 2014

 

Die GSS trat wie jedes Jahr am Weltkindertag auf. Zum Auftakt des Kinderfestes sangen wir den Kanon „El Gallo Pinto“. Anschließend tanzten wir den Schultanz. El Gallo Pinto Weltkindertag - Gallo Pinto Schultanz zeigen was man kann