Schlagwort-Archive: Klasse 4

Vorlesen für die Patenkinder

Am Montag, 2.12.2019 haben die Viertklässler eine lustige Hexen-Weihnachtsgeschichte vorgelesen. Gebannt verfolgten die Erstklässler das Bilderbuchkino.

Auch ein Lied aus dem Weihnachtsprogramm haben wir gemeinsam gesungen… Schön, große Paten zu haben! 

Giraffensprache in Klasse 4

Bilder vom Projekttag “ Gewaltfreie Kommunikation mit der Giraffensprache“ von der Familienbildungsstätte am 07.11.19

Fotos: Frau Kranz

Klassenfahrt der Klasse 4

Bilder von der Klassenfahrt 28.-30.8.19 der Klasse 4

Abseilen 4a 2019

Zum Abschied an der GSS gehört das Abseilen – Loslassen – Weitblicken…
Mit Suse, Alex und Janine konnten die Kinder ihre Grenzen erkennen, testen, vielleicht überschreiten.
Das war ein toller Tag im Stadtwald.

Klassenfahrt nach Wellen

Erste Fotos von der wunderbaren Klassenfahrt.

Stolpersteine Spaziergang

20.12.2018 laufen, entdecken, innehalten, erzählen, gedenken

Klassen 4 bei der Suche nach Stolpersteinen (Thema des Sachunterrichts aktuell: „Geschwister Scholl und ihre Zeit“)

Stolperstein in der Bahnhofstraße

Stolpersteine II

J. fragte spontan nach Putzzeug

 

Müll Müll Müll

„Müll, Müll und wieder Müll!

Wir Kinder der GSS haben einen überraschend großen Fang gemacht: ganze vier Tüten Müll wurden am 24.10 2018 entlang der Panoramastraße gefunden. Das ist erst mal kein gutes Zeichen, aber das Müllsammeln hat den vier Kindern Philipp, Fiamma, Linn und Milan Spaß gemacht. Bei dem vielen Müll ging es vom Fahrrad bis zum Handy und dabei waren außerdem noch nützliche Sachen! Helft doch einfach der Umwelt und werdet selbst Müllsammler. Ihr könnt selbst nachhaltig sein, das heißt dass ihr erst gar nicht so viel Abfall in die Umwelt bringt. Alle können mithelfen!“

Text von Milan und Philipp

Müll gesammelt

Feuer im Stadtwald…

… natürlich gab es nur kontrollierte Feuer, als wir mit der 4a im Stadtwald waren.

Passend zum Thema im Sachunterricht haben wir mit verschiedenen „Instrumenten“ versucht Feuer zu machen und zu „füttern“.

Man musste ganz schön viel Geduld beweisen um das Feuer beständig zum Brennen zu bringen – sodass das Stockbrot die richtige Hitze bekam.

Hier sind Fotos vom 7.11.2018

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Theater: Vom Zuhören und Dazugehören

Das Theaterprojekt „Vom Zuhören und Dazugehören“ hat uns letzten Mittwoch begeistert.

„Diskriminierung und Rassismus gehören zum gesellschaftlichen Alltag. Trotz dieser Alltäglichkeit haben die meisten Menschen Schwierigkeiten, beide Phänomene identifizieren zu können – sowohl Kinder als auch Erwachsene. Was ist denn Diskriminierung? Und wann fängt Rassismus an?“

„Die Grundschule ist einer der wenigen Orte, an dem Kinder aus allen Gesellschaftsschichten und mit allen möglichen Hintergründen noch zusammen kommen, ein Ort der Vielfalt. Deswegen richtet sich unser Angebot in erster Linie an die vierte Klassenstufe (…).“ (aus dem Flyer des Projektes)

September 2018, Klasse 4a

 

Bild

Kinder, Kerker, Kasematten…

September 2018 – Der Ausflug zum Schloss war spannend…

Viele Redeanlässe gab es schon am Modell des Schlosses. Die 4er hatten gerade das Thema „Mittelalter und Ritter“ im Sachunterricht. Natürlich muss man sich in Marburg dann auch das Schloss und am besten die Kasematten anschauen.