Archiv der Kategorie: Klasse 1

1. Klasse – erstmal aufregend, es gibt sooooo viel zu entdecken und zu lernen. Endlich Hausaufgaben ;)

An der Lahn

29.6.2016

Die 1a durfte mit Suse und Alex vom AKSB an die Lahn gehen. Zunächst suchten wir die Fischtreppen auf, da war die Lahn aber sehr wild. Nach der Erforschung einzelner Geheimtipps der Kinder, entschieden wir uns für den Strand.

„Wir haben Würstchen gegessen. Wir sind an den Strand gegangen . Dort war sehr viel Sand.“ (Karl)

„Lisa hatte ne Muschel gefunden in der Lahn. Ich lag am Strand. Ich musste einen Stein zu Henry bringen. Philipp hatte einen Kleiderbügel gefunden. Ich habe Würstchen gegessen.“ (Fiamma)

„Wir waren bei den Fischtreppen, aber die Fischtreppen waren zu wild. Dann sind wir zu der Aroma-Eisdiele gelaufen. Dort sind wir zu der Lahn gegangen.“ (Henry)

„Ich war mit meiner Klasse am Strand. Alex und Suse haben leckere Würstchen gekocht. Wir waren ins Wasser gegangen.“ (Ali)

„Ich habe keine Muschel gefunden. Der Sand war gut. Die Wurst war lecker. Ich habe Steine ins Wasser geworfen. An Strand war es gut.“ (Nick)

„Ich hab Muscheln gesammelt bei der Lahn und ich hatte eine Muschel gefunden und hab sie der Julia geschenkt. Danach hatte der Alex die Würstchen gemacht und Suse hat die Würstchen verteilt. Dann war ich wieder reingegangen und dann hab ich mich umgezogen und war unter dem Tunnel.“ (Lisa)

„Wir sind an die Lahn gegangen. Wir haben mit Steinen gespielt. Wir haben Stöcke gefunden.“ (Khabeer und Linn)

„Wir haben Muscheln gefunden. Wir waren am Aroma. Wir waren an der Lahn und haben Würstchen gegessen. Wir haben gekeschert.“ (Linn)

„Lisa hat eine Muschel gefunden für mich. Die Würstchen waren lecker. Akex und Suse waren toll angezogen. Wir waren draußen und hatten Spaß gehabt und es war toll, dass Alex und Suse da waren.“ (Julia)

 

In Wald und Wiesen 2016

Gemeinsam mit Alex vom AKSB ging die 1a an ihren beiden ersten Waldtagen nach draußen.

Am Mittwoch entschied sich die Klasse für den Wald rund um den Waldspielplatz. Dort bauten sie in einem Gemeinschaftsprojekt ein Ferienhaus für die Zwerge, die sie in Roßberg kennen gelernt hatten.

Alex bereitete mit Karls Hilfe eine sehr leckere Suppe.

Am Freitag gingen wir noch trocken los, dann kam aber schnell der Regen und machte die Afföller-Wiesen noch feuchter…

Einige Kinder spielten Fußball, andere schnitzten Späne für das Feuer. Geduldig hielten die Kinder die Stöcke später in das Feuer. Wir hatten 3 verschiedene Teige…hmmmmm.

Ausflug nach Rossberg

22.03.2016

Die Klassen 1a und 1b machten einen Ausflug ins Jugendwaldheim nach Roßberg.

Sie tauchten in die Zwergenwelt ein und bauten Behausungen für Zwerge.

Hier ein paar Fotos:

Galerie

Backen macht Spaß…

Diese Galerie enthält 13 Fotos.

Die 1 a und die vielen fleißigen Helfer rollten, stachen und backten leckere Weihnachtsplätzchen. (15.12.2015)  

Fußgängerführerschein

Am Donnerstag, 10.12.2015 haben alle Schüler und Schülerinnen aus der Vorklasse den Fußgängerführerschein gemacht!

Die Polizisten erklärten alle wichtigen Verkehrsregeln in der Klasse und im Straßenverkehr.

Die Jüngsten der Schule haben – bestimmt auch durch das ZuFußzurSchule-Training – ALLE ihren Führerschein bestanden!!

Büchereibesuch 1a

Am 8.12.2015 startete die 1 a mit Frau Berger und Frau Möller in die Stadtbücherei. Wir sahen ein Bilderbuch fast so wie in einem Kino.
Das Buch hieß: „Ich bin der Stärkste im ganzen Land“ und es handelte von einem ziemlich eingebildeten Wolf, der einen Hasen, Rotkäppchen, die 7 Zwerge und so weiter fragt, wer denn der Stärkste sei…. Bis er auf ein klitzekleines Etwas trifft…

Das war lustig und die Bilder des Buches waren sehr schön!

Tine Möller **

Besuch beim AKSB

Die beiden ersten Klassen waren zum Frühstück in der Schülergruppe des AKSB eingeladen und hatten viel Freude…

Klassenfoto 1b

Hier das Foto der 1b (Frau Fröhberg)

1b

1b

Klassenfoto 1a

Hier das Klassenfoto der Klasse 1a

1a

1a

leider fehlt Ali auf dem Foto

Einschulung 2015/16

einschulung 2

Am Dienstag, den 08.09.2015 wurden die neuen Erstklässler und Vorklässler eingeschult.
Schön bunt war es bei der Begrüßung in den Betreuungsräumen.
Die Schüler wurden freudig von den 2.-4.-Klässlern begrüßt, die Eltern und Verwandten saßen aufgeregt und gespannt im Publikum.
Während die Schulanfänger dann ihre allererste Unterrichtsstunde absolvierten, konnten die Erwachsenen Kaffee und Kuchen genießen.

Vielen Dank an die Eltern der Patenklasse (4), die die Kuchen gebacken haben!!

Hier die ersten Fotos:

einschulung lied

einschulung 1einschulung 1beinschulung lesen einschulung geschichte

einschulung hausaufgaben einschulung ich fass an meine nase einschulung 1a 1a Klasse

1b gruppe