Besuch von der Polizei

Am Mittwoch, den 7.3.2018 kam Kriminaloberkommissar Anhalt mit einer Kollegin zu Besuch (für die 3. und 4. Klasse). Er hat einige Themen angesprochen, die auch die Schüler beschäftigen/ betreffen und eine Menge Fragen beantwortet.

Hier ein Ausschnitt aus den Berichten der Schüler:

„Wir haben viel gelernt, zum Beispiel, dass man über 24 Jahre lang ins Gefängnis kommen kann.“

„Er hat uns erklärt, was Hausfriedensbruch ist und was eine Straftat ist und die Folgen.“

„Die Polizei hat uns besucht, aber es war nicht die normale Polizei (Schutzpolizei). Es war die Kriminalpolizei.“

„Man darf Verbrechen nicht begehen. Die Polizei darf die Polizeiregeln nicht brechen und die Täter nicht beleidigen.“

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s