Unsere FSJler

2016/17_________________________________________

Johanna

Johanna

Ich heiße Johanna Pitzer, bin 18 Jahre alt und bin im Schuljahr 2016/17 die neue Fsjlerin der Geschwister-Scholl-Schule.

Im Frühjahr 2016 habe ich mein Abitur an der Lahntalschule Biedenkopf absolviert. Nach meinem Freiwilligen Sozialen Jahr möchte ich voraussichtlich studieren, doch noch weiß ich nicht genau was. Da mir die Arbeit mit Kindern sehr viel Freude bereitet, habe ich mich als Überbrückung zwischen Abitur und Studium für ein FSJ an der Geschwister-Scholl-Schule entschieden. In meiner Freizeit lese ich gerne, höre Musik oder treffe mich mit meinen Freunden. Ich freue mich auf das kommende Jahr und die damit verbundenen Erfahrungen!

 

__________________________________________2015/16

FSJler Nico

Nico

Mein Name ist Nico Studenroth und ich bin 19 Jahre alt. Nach dem ich mein Abitur im Sommer 2015 an der Martin- Luther- Schule in Marburg absolviert habe, war mir klar, dass ich ein Jahr neue Erfahrungen sammeln will. Ein Freiwilliges Soziales Jahr schien mir dafür optimal zu sein.
Da ich mich mit Kindern schon immer gut verstanden habe, fiel mir die Wahl für meine FSJ- Stelle nicht schwer. Die Arbeit an der Geschwister- Scholl Schule macht mir großen Spaß, ganz besonders das Spielen und Lernen mit den Kindern.
In meiner Freizeit spiele ich Fußball, höre gern Musik und lese.

__________________________________________2014/15

FSJLERIN ANNE

 

Hallo, mein Name ist Anne Serzisko und ich bin 19 Jahre alt und wohne in Bauerbach.

anne fsj

In meiner Freizeit bin ich viel draußen und mit Freunden unterwegs, fotografiere gerne, springe im Sommer in einen See und stricke und lese im Winter. Außerdem macht mir die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sehr viel Spaß und deshalb habe ich mich nach meinem Abitur im Sommer 2014 dazu entschlossen, ein Freiwilliges Soziales Jahr an der Geschwister-Scholl-Schule zu machen.

Ich bin in fast jeder Klasse mal dabei – außerdem trefft ihr mich in der Betreuung, der Bücherei, nachmittags in AGs („Ab in die Natur“ oder „Ballspiele“) oder einfach so auf dem Schulhof. Ich freue mich auf ein tolles Jahr mit euch! 

 
Werbeanzeigen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.